Ist es nicht fat, ist es nicht Drivestyle. Ist es nicht big, ist es nicht Real Life genug

Ist es nicht fat, ist es nicht Drivestyle. Ist es nicht big, ist es nicht Real Life genug

Oktober 22, 2021

Wenn die Real Life Guys sich bei uns einschließen … check!

Sie kamen und sie blieben: 7 Tage und 7 Nächte hatten wir die RLG (Real Life Guys) mit Helfern, Freunden und Family am sprichwörtlichen Hals! Sie schlossen sich in der Lagerhalle von Urban Drivestyle Bikes ein und niemand wusste, was hinter den Toren passierte. Es wurde gehämmert, geschweißt, geblutet. Wer jedoch das Ergebnis kennt, schaut auch nicht mehr so genau auf die Verluste. Lies weiter und lass Dich überraschen, was die RLG uns und ihrer Community präsentierten. 

Real Life Guys bei Urban Drivestyle Berlin

RLG. Abkürzung für was nochmal?

The Real Life Guys, abgekürzt RLG, haben nix mit dem DLRG gemein. Im Gegenteil, an der ein oder anderen Stelle müsste man die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft wohl bitten, den total durchgeknallten Guys zur Hilfe zu kommen. Anyway ... Johannes, Julius und Daniel stecken hinter RLG. Sie sind Tüftler, Erfinder, Lebenskünstler und Liebhaber der Wissenschaften, die sie mit extrem abenteuerlichen DIY-Projekten regelmäßig auf die Probe stellen. Der seit 2016 aktive RLG-YouTube-Kanal zählt 1,42 Millionen Follower. Dort geht es hauptsächlich um coole mobile Projekte und vor allem um Genialität und Spaß an der Umsetzung. Die RLG haben schon so einiges auseinandergenommen und zu etwas Neuem wieder zusammengebaut. Heraus kamen schwimmende und tauchende Klowannen, fliegende Menschendrohnen, rollende Stühle, aber noch nie hatten sie sich an ein E-Bike gewagt.

Es wird Zeit für das höchste E-Bike der Welt

Das passt gut zusammen, haben sich die Guys und UD-Bikes gedacht. Mobilität, Community und lokale Lieferkette made in Germany, die besten, stabilsten und robustesten E-Bikes auf deutschen Straßen – was braucht es mehr. Die Idee war schnell geboren. Das längste, höchste und fetteste E-Bike musste gebaut und gefahren werden, was sonst. Zweistöckig? Dreistöckig? Wie viele Stockwerke hätten Sie denn gern? Keine Ahnung, lass mal bauen!


Real life guys bauen das höchste längste e bike der welt

Das einzigartige in Trapezform gebaute E-Bike entstand in sieben heißen Werktagen in der UD-Manufaktur in Berlin Tempelhof. Der emsige Ameisenhaufen, der dort plötzlich vorzufinden war, bestand aus dem harten Kern der RLG-Community, -Familienmitglieder und -Freunden. Berliner Influencer wie XYZ und ABC wollten die Show natürlich auch nicht verpassen.

real life guys e bike bauen berlin

Für UD übernahmen die Hauptrollen des Spektakels jedoch die stabilen CrohMo-Rahmen, natürlich die für die Marke stehenden fat wheels sowie – passend dazu kombiniert – die besonderen, langen E-Bike Sitzbänke. Wenn wir dachten, das kann nicht getoppt werden, haben wir uns geschnitten: Urban Drivestyle ist stolzer Mitentwickler der wohl weltweit längsten E-Bike-Sitzbank des UNI MK! Das war natürlich noch nicht alles: Als Motor verwendeten die Jungs einen legalen 250 Watt G06 Bafang Motor und verteilten fünf Pedalplätze über die verschiedenen Stockwerke.

Das Video, wie das ganze entstanden ist seht ihr hier >

At the end oft the day

Präsentiert wurde der Community ein Riesen-Bike auf zwei Stockwerken, insgesamt 4,30 Meter groß. Sechs Meter lang wurde der UD-Bike-Sessel für das Gesamtkunstwerk, dass schlussendlich aus ganzen fünf UD-Bikes bestand! Ein Bike wurde kaputtgefahren, ein RLG-Mitarbeiter musste ins Krankenhaus, aber hey, no pain no gain!

Das längest, höchste, verrückteste E-Bike on Tour: Pannen mit Happy End

Am Sonntag, den 26. September 2021 war es dann so weit. 14 Kilometer-Fahrt durch Berlin zum ehemaligen Flugplatz mit viel Fun und ein paar Pannen, die die RLG unter Kontrolle hatten. Die Testfahrt endete als E-Bike-Party mit Hunderten von UD-Fahrern auf dem Flugplatz. Aus ursprünglich nur fünf E-Bike-Fahrern für das Riesen-E-Rad wurden mindestens doppelt so viele, die eine coole Testfahrt auf dem biggest UD-Bike ever machen wollten.

 real life guys fahren längstes höchstes e bike durch berlin